Valentin, oh Valentin…

index.jpg

..wenn ich an diesen Tag denke kommt mir unweigerlich ein Freund von mir in den Sinn. Nein, nicht dass er mir jetzt Blumen geschenkt hätte an diesem Tag.

Er nennt diesen Anlass schlicht und lapidar „Floristenweihnacht“.

Ich überlege und muss ihm recht geben. Denn was da in den Blumengeschäften und Supermärkten an einfach und lieblosen Blumengebinden angeboten wird, kann nur den Floristen Freude machen und ihre Kassen klingeln lassen. Wenn schon der Tag gefeiert werden soll, dann möchte ich doch jemadem eine Freude bereiten. Oder nicht?

Gut Freude soll ja den lieben Frauen bereitet werden. Da hatten wir doch eben Weihnachten und es wurden bestimmt Geschenke gemacht. Jetzt also schon wieder und dann ist gleich Ostern um die Ecke. Man könnte sagen, uns Männern wird es leicht gemacht, Geld für unsere Angebeteten auszugeben. Aber muss es so phantasielos sein wie mit einem unsäglichen, überteuerten Blumengebinde? Eben doch nur Weihnachten für die Floristen. Wir Männer sind doch bestimmt einfallsreicher….

Und überhaupt, warum sollen immer nur wir etwas verschenken?

Heute möchte ich ausnahmsweise, und nur für diesen Tag, Japaner sein.

Dort schenken nämlich die Frauen ihren Männern zu Valentin Schokolade. Im Land von Sushi und Nintendo werden ausschliessliche die Herren der Schöpfung beschenkt.  Das nenne ich doch gerecht. Da sind auch der Phantasie keine Grenzen gesetzt wenn es um die Gestaltung der Präsente geht. Warum nicht Pommes in Schokolade getuncht? Beliebt sind auch die mit Schokolade überzogenen Ramen Nudeln, die man dort sonst nur in der Suppe findet.

Für die Frauen gibt es später im Jahr den „weissen Tag“ im März.

Also heute mal Japaner sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s